Tatjana Unruh

„Gut, dass ich weiß, wer mich bei meiner Karriereplanung unterstützt. Schon im Studium.“

Tatjana Unruh, DGN-Mitglied seit 2017, Studentin, Berlin

Das mache ich: Ich studiere im 10. Semester Medizin. Aktuell mache ich ein Praktikum auf der neurologischen Station der Charité.

Das fasziniert mich an der Neurologie: Bei vielen neurologischen Erkrankungen kommt es darauf an, dass man als Ärztin genau hinhört, mit den Patienten spricht, sich mit ihnen auseinandersetzt, um die richtige Diagnose zu stellen und eine optimale Therapie zu finden. Dieser enge Kontakt mit den Patienten macht mir Spaß.

Darum bin ich DGN-Mitglied: Die Mitgliedschaft in der DGN ist für mich absolut kostenlos, ich verpflichte mich zu nichts, kann aber viele Vorteile genießen, beispielsweise den engen Kontakt zum Netzwerk der Jungen Neurologen.